Fernsehsessel im Test 2017 – 2018

ProduktNameFeaturesKostenWertungLink
Robas Revolutionäre Rückenlehne für perfekten Komfort – Hocker mit Stauraum – extreme Langlebigkeit durch top Qualitätgünstig Niedrigster Preis!
Homcomextrem komfortabel, tolles Sitzgefühl – Extra Massage- und Heizfunktion – sehr gute Qualitätgünstig Niedrigster Preis!
AmstyleUnschlagbarer Preis – optisch sehr ansprechend – toller SitzkomfortSchnäppchen Niedrigster Preis!

Fernsehsessel im Test

Ob nach der Arbeit, am Wochenende oder an einem verregneten Nachmittag – es gibt doch nichts besseres, als die Füße hochzulegen und sich ein bisschen Entspannung vor dem Fernseher im heimischen Wohnzimmer zu gönnen. Und wie lässt es sich am besten entspannen? Ganz genau, in einem perfekten Fernsehsessel!

Das Wichtigste ist natürlich, dass der Sessel bequem ist. Doch in Sachen Komfort bieten Fernsehsessel heutzutage noch viel mehr als nur ein tolles Sitzgefühl. Sollte der perfekte Sessel nicht sowohl zum Sitzen, als auch zum Zurücklehnen und gemütlichen Liegen geeignet und verstellbar sein? Und auch Ihre Füße sollen es doch gemütlich haben, also sollte er am besten auch eine Fußstütze haben. Und schick muss es natürlich auch aussehen!

Dies sind nur einige der Eigenschaften, mit denen alle von uns getesteten Sessel aufwarten können, sogar die preisgünstigen Modelle. Sie werden überrascht sein über unzählige Features und Funktionen, die Sie ganz neu über das Wort Komfort denken lassen werden. Haben Sie den perfekten Sessel für sich einmal gefunden, werden Sie sich fragen, warum Sie sich nicht schon viel früher einen gekauft haben. Ob Fußball, Ihre Lieblingsserie oder ein spannender Film – alles lässt sich doch noch viel mehr genießen, wenn Sie so bequem sitzen oder liegen, wie es nur möglich ist! Lassen Sie sich von den Modellen, die wir in unserem Test vorstellen, inspirieren, und uns bei der Entscheidung für Ihr neues Lieblingsmöbelstück helfen.

 

Robas Lund Calgary – Unsere Nummer 1

Robas LundDieses Modell der Firma Robas Lund hat in unserem Test am meisten überzeugt (Niedrigster Preis!). Dabei war es in den zwei wichtigsten Kriterien absolut unschlagbar – Komfort und Qualität. Die extra dicke Polsterung, mit einem Bezug aus schickem Echtleder und einem Gestell aus Formholz, bietet ein unvergleichliches Sitzgefühl. Der Sessel besteht aus zwei Teilen – dem Sessel selbst und einem Hocker als Beinablage. Da der Hocker nicht an dem Sessel montiert ist, kann er der Beinlänge entsprechend aufgestellt werden, und ist somit bequem für Personen jeder Größe. Der Hocker verbirgt eine weitere Besonderheit – er ist aufklappbar, und bietet damit den perfekten Stauraum für Ihre Fernbedienung und Zeitschriften.Robas Lund

  • 360° drehbar, sodass Sie jederzeit alles im Blick haben, nicht nur Ihren Fernseher
  • extrem einfacher Aufbau selbst für Laien, durch clever durchdachte Anleitung und System
  • maximale Belastbarkeit 100 kg, 50 kg für den Hocker

Eines der herausragenden Besonderheiten dieses Sessels ist seine Rückenlehne. Was gibt es nervigeres, als die Rückenlehne verstellen zu wollen, da die Position Ihnen zu aufrecht ist, doch die nächste ist Ihnen zu niedrig? Mit diesem revolutionären Sessel können Sie die Rückenlehne mittels Körperdruck in absolut jeder Position feststellen!

In unserem Test hat sich gezeigt, dass der Robas Lund Calgary auch nach Monaten im Gebrauch ein unverändertes Sitzgefühl bietet und durch die tolle Verarbeitung auch optisch keinerlei Verschleißerscheinungen aufweist. Zwar ist dieses Modell das teuerste in unserem Test – doch gemessen an der Qualität, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut hervorragend, und der Sessel absolute seinen Preis wert.

Zusammenfassung

Features: Revolutionäre Rückenlehne für perfekten Komfort – Hocker mit Stauraum – extreme Langlebigkeit durch top Qualität

Preiskategorie: Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Niedrigster Preis!

 

Homcom Fernsehsessel  – Nummer 2

HomcomDieses Modell von Homcom sticht mit seiner Vielfältigkeit an Funktionen heraus – es ist nicht nur ein gemütlicher Sessel, es verfügt zudem über eine Massage- und eine Heizfunktion! Die Massagefunktion lässt sich zwar nicht mit der eines Massagestuhls vergleichen und lässt sich eher durch ein Vibrieren beschreiben, doch nichtsdestotrotz bietet diese Funktion Entspannung pur, und die Heizfunktion wird Sie vor allem an kalten Tagen absolut begeistern. Beide Funktionen sind durch eine praktische Fernbedienung steuerbar. Auch ohne diese Funktionen mangelt es diesem Sessel nicht am Komfort; er ist dick gepolstert, gut verarbeitet und der Bezug aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Kunstleder macht sich zudem toll in jedem Wohnzimmer.

  • 360° drehbar für maximale Flexibilität
  • 5 voreingestellte Massageprogramme und 8 Massagepunkte: zwei am Rücken, zwei an der Taille, zwei für die Ober- und zwei für die Unterschenkel
  • einfacher Aufbau, selbst für nur eine PersonHomcom

Die Rückenlehne ist durch mehrere Stufen verstellbar und die Fußstütze, welche am Sessel montiert ist, lässt sich hoch- und herunterklappen. Es erfordert ein wenig Kraft um das Fußteil zu bedienen, haben Sie den Dreh aber erst einmal heraus, stellt dies kein großes Problem dar. Das Untergestell ist außerdem manuell verstellbar. Des Weiteren bietet der Homcom Fernsessel einen Getränkehalter in der gepolsterten Armlehne auf jeder Seite. Alles in allem lässt sich nach unserem Test sagen – dieser Sessel ist sehr bequem, qualitativ hochwertig und für die Breite an Funktionen die er bietet, sehr günstig. Sind Sie auf der Suche nach einem professionellen Massagesessel, ist dieses Modell nicht unbedingt geeignet. Doch für das, was dieser Sessel ist, nämlich ein Fernsehsessel zum Entspannen mit Extrafunktionen, die es noch gemütlicher für Sie machen,  hält er genau das was er verspricht.

Zusammenfassung

Features: extrem komfortabel, tolles Sitzgefühl – Extra Massage- und Heizfunktion – sehr gute Qualität

Preiskategorie: günstig

Niedrigster Preis!

 

Amstyle Fernsehsessel Sporting – Nummer 3

Amstyle SPM1Das günstigste Gerät in unserem Test ist das Modell der Firma Amstyle. Dieser Sessel ist ein Zweiteiler, bestehend aus dem Sessel selbst, und, wie bei unserem ersten Modell, einem Hocker als separater Beinablage. Der Amstyle Fernsehsessel ist schön dick gepolstert und überzeugt trotz des günstigen Preises voll und ganz in Sachen Komfort. Besonders hervorzuheben ist die Optik; das moderne Design, ein schicker Kunstlederbezug und ein Untergestellt aus Metall machen dieses Modell definitiv zu einem Hingucker.

  • 360° drehbar
  • Rückenlehne mittels Drehrades und Gewichtverlagerung verstellbar
  • unkomplizierter AufbauAmstyle SPM1

So lässt sich zusammenfassend sagen, dass dieses Modell in Sachen Verarbeitung zwar nicht ganz mit seinen beiden Konkurrenten mithalten kann – nach ein paar Wochen traten, durch häufige Nutzung, teilweise kleine Dellen in den Armlehnen auf  – doch steht er ihnen in Sachen Komfort und Design in nichts nach. Suchen Sie nach einem gemütlichen Sessel ohne viel Schnickschnack für einen kleinen Preis, ist dieses Modell absolut empfehlenswert.

Zusammenfassung

Features: Unschlagbarer Preis – optisch sehr ansprechend – toller Sitzkomfort

Preiskategorie: Schnäppchen

Niedrigster Preis!

 

Ergebnis

Sicher sind auch Sie der Ansicht, dass ein gemütlicher Fernsehsessel den Wohlfühlfaktor in Ihrem Wohnzimmer direkt verdoppeln könnte, und sich nach einem anstrengenden Tag in Ihren Sessel sinken lassen zu können, macht alles gleich viel besser. Ob Sie ein kleines Budget haben, Sie auf tolle Extrafunktionen stehen, oder einfach auf der Suche nach einem hochwertigen, gemütlichen Sessel sind – wir hoffen Ihnen mit unserem Test gezeigt zu haben, worauf es ankommt und welches Modell am besten zu Ihnen passt.

Wir küren das Modell der Firma Robas Lund zu unserem Testsieger, da es gemessen an Komfort und Qualität nicht zu übertreffen ist, doch auch die anderen beiden von uns getesteten Modelle sind absolute Kaufempfehlungen. Hoffentlich wird einer dieser tollen Sessel bald Ihr eigenes Zuhause bereichern!

Niedrigster Preis!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *