Roboter Rasenmäher Test – Preisvergleich & Testsieger 2017 – 2018


ProduktNameFeaturesKostenWertungLink


BoschEinfache Handhabung durch AppMittlere Preisklasse acquista Levitra online acquista Levitra online Niedrigster Preis!


GardenaSicherheitsalarmmittlere Preislage new drugs like viagra new drugs like viagra Niedrigster Preis!


Husqvarnagroße Leistungsfläche, Top Verarbeitunghohe Preislage levaquin drug interactions alcohol viagra levaquin drug interactions alcohol viagra Niedrigster Preis!

Rasenroboter im Test 2017 – 2018

Jeder der sein eigenes Haus mit Garten besitzt, kennt das Problem. Die Pflege und Wartung des Rasens. Wenn die Tage länger und die Temperaturen wieder wärmer werden, widmen sich viele der Gartenarbeit. Dabei sind ein paar Aufgaben lästig aber leider unumgänglich, wie zum Beispiel das Mähen des Grases

Gerade für die Personen, die selten zu Hause sind oder durch gesundheitliche Gründe verhindert sind, gibt es heutzutage eine super praktische Lösung: Den terazosin and viagra interaction with other drugs terazosin and viagra interaction with other drugs Roboter Rasenmäher. Solch ein Gerät kümmert sich ganz von alleine um die richtige Länge der Grashalme. Dadurch sieht ihr Grundstück nicht nur immer gepflegt aus, sondern hält auch gleichzeitig die nervigen Krabbeltiere wie Ameisen und Käfer in Schacht.

Somit hat man gleich mehr Zeit für die angenehmeren Aufgaben, wie das Anpflanzen von schönen bunten Blumen und die Entspannung in der Gartenliege oder Hängematte.

Ein weiterer Grund für den Kauf wäre der gesunde Rasen der sich durch das ständige Mähen entwickelt.

Sollten Sie nun zu der Entscheidung gekommen sein, dass ein solches Gerät die richtige Anschaffung für Sie wäre, aber unschlüssig darüber sind, welches das richtige Gerät ist, können wir Ihnen nun empfehlen weiter zu lesen. Denn wir haben für Sie drei verschiedene Geräte in unterschiedlichen Preisklassen von namhaften Herstellern einmal genauer unter die Lupe genommen. Damit wird Ihre Entscheidung um einiges vereinfacht und somit bleibt Ihnen schon einmal das stundenlange Vergleichen und Suchen von den verschiedensten Modellen erspart. Somit schafft es Ihnen gleichzeitig noch extra Zeit sich um ihren Garten zu kümmern.

Bei dem Vergleich gehen wir auf die technischen Daten, die Qualität so wie den Preis näher ein. Diese Punkte sind meist am wichtigsten um gute Anhaltspunkte für die Auswahl des besten Gerätes darzulegen. Des Weiteren können sie durch Ihre eigenen Vorlieben und Ansprüche ihre Nummer 1 auswählen und ihre eigene Entscheidung treffen.

 

Bosch Indego 1000 Connect – unsere Nummer 1

Roboter Rasenmäher Test1Unser erstes Gerät ist der Mähroboter Home Series Indego 1000 Connect von der Firma Bosch ( http://sozafitnessandwellness.com/?x=ambien-drug-interactions-alcohol-viagra http://sozafitnessandwellness.com/?x=ambien-drug-interactions-alcohol-viagra Niedrigster Preis!). Dieser ist der einzige, der mit einer App für das Smartphone und/oder Tablett kommt und damit verbunden werden kann. Auch das Logicut-Navigationssystem ist ein Vorzug und sehr praktisch um Energie zu sparen.

Hier die technischen Daten:

  • Einfach und zu handhaben und zu bedienen, dank der neuen, intuitiven App für Smartphone und Tablets.
  • Intelligentes Bosch “Logicut”-Navigationssystem. Mäht schnell und sauber, Spur für Spur!
  • Zugriff von überall. Egal wo Sie sind – zu jeder Zeit, dank der GSM-Technologie
  • Indego 1000 Connect
  • Lieferumfang: 200 m Begrenzungsdraht, 400 Befestigungshaken, Bedienungsanleitung, Ladestation, vier Befestigungsnägel, zwei Kabelverbindungen und ein Netzteil
  • Akku-Typ / Akku-Spannung: 32.4V 3.0Ah
  • Ladefunktion: Automatik
  • Mähfläche pro Ladung: bis zu 200 m²
  • Maximale Bearbeitungsfläche: 1000 m²
  • Schnittbreite: 26 cm
  • Schnitthöhe: 20 bis 60 mm
  • Ladezeit: 50 min
  • Durchschnittliche Laufzeit: 50 min
  • Verbindung: GSM
  • Interner Speicher: 16 Mb
  • Nettogewicht: 11,1 kg
  • Bruttogewicht: 24,5 kg
  • Sicherheitsfunktionen: enter site enter site Auffahrtsensoren, gag viagra bottle drugs gag viagra bottle drugs Hebesensoren, einen http://joygregory.co.uk/?x=viagra-alternative-drugs-to-adderall http://joygregory.co.uk/?x=viagra-alternative-drugs-to-adderall Schnellstopp und eine integrierte Alarmanlage

Im Lieferumfang ist ein 200 meter langer Begrenzungsdraht, 400 Befestigungshaken, 4 Befestigungsnägel, zwei Kabelverbindungen, ein Netzteil und die Ladestation enthalten. Der Draht und die Haken müssen um die gewünschte Mähfläche verlegt werden, damit der Mähroboter erkennen kann wo er arbeiten soll. Die durchschnittliche Laufzeit reicht für ca. 50 Minuten und hat eine Ladezeit von 50 Minuten

Die Schnittbreite dieses Modells ist 26 cm und die Schnitthöhe kann man selbst festlegen und reicht von 20 bis 60 mm.

Wie bereits erwähnt ist das Gerät von Bosch ist das einzige von unseren Modellen, welches ein “Logicut”-Navigationssystem enthält. Somit kann er sich die bereits erledigte Fläche merken und speichert diese ein damit er nach Aufladung nicht den gleichen Teil des Rasens nochmal schneidet. Somit ist es auch gleichzeitig Energiesparend und noch schneller fertig mit seiner Arbeit.
Für die Sicherheit sorgen die integrierten Sensoren. So enthält der Bosch Indego 1000 Connect integrierte Auffahrtsensoren sowie Hebesensoren, einen Schnellstopp und eine integrierte Alarmanlage gegen Missbrauch. Vor einem Diebstahl schützt den Bosch Mähroboter neben der integrierten Alarmanlage eine PIN.

Bei all diesen Funktionen kann der Mähroboter von Bosch mit seinem Preis überzeugen und verfügt so über ein überragendes Preis-Leistungsverhältnis.

source url source url Zusammenfassung

go to link go to link Features: Einfache Handhabung durch App

buy viagra buy viagra Preiskategorie: Mittlere Preisklasse

Niedrigster Preis!

 

[amazon_link asins=’B00LSREUIM,B00B4XRV04,B00S4Z8BIQ,B00ARH7KG8,B00BCMCIS2′ template=’ProductCarousel’ store=’dryhervap08-21′ marketplace=’DE’ link_id=’95e7ce8d-d267-11e6-a05c-375e58eede73′]

 

Gardena R 70 Li – Nummer 2

Roboter Rasenmäher Test2Unser zweites Modell ist der Mähroboter R 70 Li, 04072-20 von der Marke Gardena. Dieses ist das beliebteste und best bewertete unserer drei Modelle, kommt allerdings mit weniger Funktionen wie das Gerät von Bosch.

Dieser kommt mit einem Li-lon Akku und einem automatischen Ladesystem. Das bedeutet, dass der Roboter automatisch zur mit gelieferten Ladestation fährt um sich selbständig aufzuladen. Der Akku hat eine Ladezeit von etwa 70 Minuten und schafft eine Mähdauer von ca. 60 Minuten, je Ladezyklus, und hat einen Energieverbrauch von 20 Watt. Leider speichert dieser Roboter nicht die Stellen die er bereits gemäht hat ab und arbeitet so einfach auf Zufallsprinzip weiter. Daher kann es etwas länger dauern bis die komplette Fläche fertig ist, was auch als Vorteil gesehen werden kann, da dadurch ein noch besseres Mähergebnis entsteht.

Unter anderem kann dieses Gerät ebenfalls mit seinem Preis überzeugen, da dieser nicht zu teuer und der günstigste von unseren 3 Test Modellen ist.Hier die technischen Daten:

  • Automatisches Ladesystem
  • Li-Ion Akku
  • Produktabmessungen: LxBxH: 58x46x25,5 cm
  • Leistung:
    • Maximale Flächenkapazität: 700 m² +/-20%
    • Maximale Steigung in der Arbeitsfläche: 25 %
  • LCD-Display mit Biedenmenü
  • Integrierter Griff
  • Schnittbreite: 17 cm
  • Schnitthöhe: 20 mm bis 50 mm
  • Energieverbrauch 20 Watt
  • Gewicht: 7,5 kg
  • Lautstärke: 58 dB
  • Sicherheitsfunktionen: Sicherheitsalarm, Zeitschloss, Hebesensor, Neigungssensor
  • Im Lieferumfang enthalten: Begrenzungskabel 200 m, Haken 400 St, 3 Zusätzliche Messer

Der Gardena Mähroboter verfügt über 15 Tasten, sowie ein LCD-Display mit benutzerfreundlichen Bedienmenü, für die leichte und einfache Handhabung. Des Weiteren enthält es eine Timerfunktion, mit der die gewünschte Mähzeit ausgewählt werden kann.

Im Lieferumfang ist ein 200 Meter langes Begrenzungskabel, 400 Haken, 3 zusätzliche Messer und die Ladestation enthalten. Das Kabel und die Haken müssen um die gewünschte Mähfläche verlegt werden, damit der Mähroboter erkennen kann wo er arbeiten soll.

Das Mähsystem besteht aus 3 rasiermesserscharfen Messern und hat eine Schnitthöhe von mindestens 20 mm und maximal 50 mm die je nach Belieben eingestellt werden kann und hat eine Arbeitsbreite von 17 cm. Mit vorweislich gemessenen 58 dB ist auch der Geräuschpegel dementsprechenden sehr angenehm und auch nicht störend.

Als Sicherheitsfunktion verfügt das Gerät über einen Sicherheitsalarm und kann nur durch die Eingabe einer Pin Nummer in Gebrauch genommen werden. Des weiteren hat es ein Zeitschloss, einen Hebesensor sowie ein Neigungssensor für die extra Sicherheit.

Zusammenfassung

Features: Sicherheitsalarm

Preiskategorie: mittlere Preislage

Niedrigster Preis!

 

Automower Husqvarna 320 – Nummer 3

Automower Husqvarna 320Unser zweites Modell ist der Automower Husqvarna 320. Dies ist das teuerste von unseren drei Test Geräten und seinen Preis auch definitiv wert. Dieser ist für diejenigen die ein großes Grundstück besitzen. Das Design ist hier in den Vordergrund gestellt und sehr modern und stylisch. Er kommt ebenfalls mit einer automatischen Ladestation, mit der sich der Atomower automatisch nach Gebrauch selbst laden kann.

Hier die technischen Daten:

  • Husqvarna Automower 320 für 2200m²
  • komplettes Zubehör: Kabel, Haken, Ladestation
  • +30 zusätzliche Titan-Messer von Genisys, die besten Messer die es z.Zt. für den Automower gibt
  • Maximale Steigung in der Arbeitsfläche: 45 %
  • Mit neuestem Software-Update
  • Ladezeit ca. 60 Minuten
  • Schnittbreite: 24 cm
  • Schnitthöhe: 20 mm bis 60 mm
  • Mähdauer ca. 80 Minuten
  • Energieverbrauch: 30 Watt
  • Gewicht: 11 kg
  • Produktabmessung: 55 x 72,1 x 30,8 cm
  • Sicherheitsfunktionen: Sicherheitsalarm, PIN-Code-Sperre, Installationssperre, Zeitschloss, Hebe- und Neigesensoren

Auch hier ist im Lieferumfang ein Kabel, Haken und die Ladestation enthalten. Dies muss alles vor dem ersten Gebrauch installiert werden, damit das Gerät die Arbeitsfläche erkennen kann.

Die Schnitthöhe liegt zwischen 20 und 60 Millimetern. Die Schnitthöhenverstellung kann automatisch über das Bedienpaneel erfolgen und jeder Zeit je nach belieben verändert werden. Die Schnittbreite des Husqvarna Automower 320, liegt bei 24 cm. Die Lautstärke beim Mähen kann als äußerst leise bezeichnet werden. Husqvarna garantiert bei diesem Gerät einen Geräuschpegel von maximal 58 dB(A). Einem Einsatz bei Tag / Nacht sowie an Sonn- und Feiertagen steht somit nichts im Wege.

Des Weiteren bietet dieser Rasenmäher einen sogenannten Wetter Timer. Sobald dieser aktiviert ist, passt das Gerät seine Mähzeiten automatisch an den Rasenwachstum an. In Phasen mit geringem Wachstum mäht er seltener und schont damit den Mäher wie auch den Rasen. Dieser Automower ist dafür ausgelegt auch bei Regen mähen zu können. Selbst starker Regen macht ihm nichts aus und auch das Schnittbild leidet nicht darunter. Selbstverständlich sollte der Rasenroboter regelmäßig gesäubert und von Rasenresten befreit werden, damit eine Langlebigkeit garantiert werden kann.

Unter anderem bringt dieses Gerät einige sehr sinnvolle Sicherheitsfunktionen mit. Um ihn vor Diebstahl zu schützen, bietet er einen Alarm sowie eine PIN-Code-Sperre. Eine Installationssperre und ein Zeitschloss sichert ihn zusätzlich, was bei seinem Preis definitiv von Vorteil ist. Um Personen vor Verletzungen zu schützen, verfügt der Husqvarna Rasenroboter außerdem über Hebe- und Neigesensoren, die die Messer beim Bewegen des Gerätes sofort stoppen. Muss das Gerät einmal bewegt werden, ist an der Oberseite ein Tragegriff befestigt.

Alle Einstellungen am Gerät werden über eine Tastatur mit 19 Tasten und dem integrierten LCD-Display vorgenommen und das Bedienermenü ist sehr einfach zu handhaben.

Zusammenfassung

Features: große Leistungsfläche, Top Verarbeitung

Preiskategorie: hohe Preislage

Niedrigster Preis!

 

Ergebnis

Wenn man sich die Ergebnisse in unserem Roboter Rasenmäher-Test anschaut, fragt man sich, warum man sich nicht schon früher solch ein Gerät zu gelegt hat. Dabei hätte man sich schon lange so viel Arbeit und Zeit sparen können.

Einmal das Kabel und die Haken installiert, schon kann man solch ein Gerät von der Hängematte aus bedienen und ihm entspannt bei der Arbeit zusehen. Wem das zu viel Entspannung ist, kann sich natürlich während dessen anderer Gartenarbeit widmen. Somit schlägt man gleich „zwei Fliegen mit einer Klappe“.

Am Ende unseres Testes, nach sorgfältiger Recherche und genauestem Vergleichen, küren wir den Mähroboter HomeSeries Indego 1000 Connect von der Marke Bosch zum Testsieger. Das Beste ist, dass das Gerät nicht einmal das teuerste von allen getesteten Modellen ist. Mit überragender Funktionsvielfalt und einer sehr einfachen und bequemen Bedienung kann es mit vielen zusätzlichen Funktionen überzeugen. Das Modell hebt sich dank technischer Ausstattung und einer hervorragender Leistung von den Konkurrenten ab.

Obwohl der Preis mit dem des Gardena Modells zu vergleichen ist, kann das Gerät von Bosch mit seiner App und der “Logicut”-Navigationssystem überzeugen.

Niedrigster Preis!

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *