Stichsägen Test – Preisvergleich & Testsieger 2017 – 2018


ProduktNameFeaturesKostenWertungLink


MakitaLED und 45° schwenkbare Grundplattehohe Preiskategorie Niedrigster Preis!


Bosch4- Stufen- Orbital- Pendelungniedrigere Preisklasse Niedrigster Preis!


Metaboleichtes Gewichtmittlere Preiskategorie Niedrigster Preis!

Beste Stichsäge 2017 – 2018

Bei kleinen handwerklichen Aufgaben im Haushalt selbst Hand anzulegen, liegt heut zutage im Trend. Grundlage hierfür ist ein umfangreiches Angebot an elektrischen Werkzeugen. Das kann Anfängern sowie Fortgeschrittenen die Arbeit definitiv erleichtern. Besonders das Sägen von Holz und anderen Materialien ist eine der häufigsten Arbeiten. Gerade für umfangreichere und auf Präzision angewiesene Aufgaben hat sich hierbei die elektrische Stichsäge zu

einem der beliebtesten Elektrowerkzeuge entwickelt.

Die Möglichkeit, sich ein ganzes Stück an Geld zu sparen, ist einer der Hauptgründe für die Anschaffung einer Stichsäge. Weitere Gründe sind, dass man sich noch dazu die Zeit sparen kann auf einen Handwerker zu warten plus

die Freude, die solch ein Hobby mit sich bringen kann.

Sollten Sie nun zu der Entscheidung gekommen sein, dass ein solches Gerät die richtige Anschaffung für Sie wäre, aber unschlüssig darüber sind, welches das richtige Modell ist, können wir Sie nur ermutigen weiter zu lesen. Denn wir haben für Sie drei verschiedene Geräte in unterschiedlichen Preisklassen von namhaften Herstellern einmal genauer unter die Lupe genommen. Damit wird Ihre Entscheidung um einiges vereinfacht. Somit bleibt Ihnen schon einmal das stundenlange Vergleichen und Suchen von den verschiedensten Modellen erspart und schafft Ihnen gleich noch mehr Zeit für ihre Hobbys oder anstehenden Projekten.

Bei dem Vergleich sind wir ins Besondere auf die technischen Daten, die Qualität so wie auf den Preis näher eingegangen. Diese Punkte sind meist am Wichtigsten um gute Anhaltspunkte für die Auswahl des besten Gerätes darzulegen. Des Weiteren können sie dadurch mit Ihren eigenen Vorlieben und Ansprüche ihre Nummer 1 auswählen und ihre eigene Entscheidung treffen.

 

Makita Pendelhubstichsäge – unsere Nummer 1

Stichsägen Test 1Die Pendelhubstichsäge 4351FCTJ von der Marke Makita ist auf unserer Nummer 1 gelandet (Niedrigster Preis!). Diese ist mit oder ohne LED erhältlich und liegt in der höheren Preisklasse, ist allerdings seinen Preis wert. Die Qualität und Ausstattung ist bei dem Gerät von der Firma Makita unschlagbar.

Hier die technischen Daten:

  • Kraftvolle und schnelle Pendelhubstichsäge mit leuchtstarker LED
  • Sehr leiser und vibrationsarmer Lauf
  • Mit elektronisch einstellbarer Hubzahl
  • Werkzeugloser Sägeblattwechsel mit Schnellspannbügel
  • Grundplatte aus Aluminium-Druckguss beidseitig um 45° schwenkbar
  • Kein Verkanten durch Vierkant-Hubstange
  • Integrierter Staubsaugeranschluß für effektive Fremdabsaugung
  • Lieferumfang: Spanreisschutz, gleitschuh Kunststoff, Absaugstutzen, Transportkoffer MAKPAC Gr. 1 und drei Stichsägeblätter.
  • Leistungsaufnahme 720 Watt
  • Max. Hubzahl pro Minute 800 – 2.800 min – 1
  • Pendelhub 3-fach plus Neutralstellung
  • Hubhöhe 26 mm
  • Schnittleistungen: Holz 135 mm, Stahl 10 mm und Buntmetall 20 mm
  • Maße (LxBxH) mm 236 x 73 x 207
  • Gewicht ca. 2,5 kg

Dieses Gerät verfügt über einen leistungsstarken 720-W-Motor und wird mit der 135 mm Schnitttiefe in Holz, 10 mm in Stahl und 20 mm in Buntmetall den meisten Ansprüchen gerecht.

Die Grundplatte dieser Makita Pendelhub-Stichsäge ist aus Aluminium-Druckguss und beidseitig um 45° schwenkbar.

Des Weiteren ist dies eine robuste, solide und schnelle Maschine und mit den hochwertigsten Materialien hergestellt. Wer bereits Maschinen von Makita besitzt, wird bei dieser 4351FCTJ Pendelhub-Stichsäge die gewohnte Qualität aus dem Hause Makita wiedererkennen.

Durch die Vierkant-Hubstange macht das Sägen mit dieser Makita selbst bei engen Kurvenschnitten Spaß und es kommt weniger zum Verkanten. Die Hubzahl ist elektronisch einstellbar und sorgt für materialgerechtes Arbeiten.

Die 4-Stufen-Pendelung bietet einen schnellen Sägefortschritt, beste Kurvengängigkeit und lange Lebensdauer des Sägeblattes. Der Wechsel des Sägeblattes ist sicher und einfach erledigt, da dieser werkzeuglos ausgeführt werden kann. So kann man das Sägeblatt schnell dem Material entsprechend anpassen und gleich weiter sägen.

Die integrierte LED-Beleuchtung bietet eine das Arbeiten erleichternde Schnittstellenbeleuchtung. Unterstützt wird diese Funktion durch den integrierten Staubsaugeranschluss für effektive Fremdabsaugung, der ein sauberes Werken ermöglicht.

Im Lieferumfang sind ein Spanreisschutz, gleitschuh Kunststoff, Absaugstutzen, Transportkoffer MAKPAC Gr. 1 und drei Stichsägeblätter enthalten. Besonders der Transportkoffer ist stabil und praktisch für die sichere Aufbewahrung des Gerätes.

Mit ihrem Gewicht von 2,5 kg und den Maßen (LxBxH) 236 x 73 x 207 mm ist diese Stichsäge leicht und klein genug, um sie sicher führen zu können und dennoch schwer genug, um vibrations- und ermüdungsarm arbeiten zu können. Geringe Vibrationen ermöglichen also zudem eine genaue Schnittführung, auch für den nicht so geübten Handwerker.

Zusammenfassung

Features: LED und 45° schwenkbare Grundplatte

Preiskategorie: hohe Preiskategorie

Niedrigster Preis!

 

[amazon_link asins=’B0035PVUAG,B0071T3MFI,B00BEQ3VMS,B003DZ13JG,B0087OTTAS’ template=’ProductCarousel’ store=’dryhervap08-21′ marketplace=’DE’ link_id=’2b9ea412-d267-11e6-84ba-c7b0f3b4f0b6′]

 

Bosch Home & Garden PST 900 PEL – Nummer 2

BoschDas Modell Home and Garden Stichsäge PST 900 PEL von der Firma Bosch ist auf unserer Nummer 2 gelandet. Dieses Gerät kann definitiv mit seinem niedrigen Preis überzeugen und hat trotzdem noch eine gute Qualität. Dieses Set kommt mit einem etwas kleineren Lieferumfang und daher hat es hier nicht für den ersten Platz gereicht.

Hier die technischen Daten:

  • Pendelhub-Stichsäge PST 900 PEL von Bosch – maximale Präzision durch alle Materialien
  • Leistungsstarker 620-W-Motor
  • 4-Stufen-Orbital-Pendelung für schnelleren Sägefortschritt, bessere Kurvengängigkeit und längere Lebensdauer des Sägeblattes
  • Werkzeugloser Sägeblattwechsel in Sekundenschnelle – mühelos und sicher dank Bosch-SDS
  • Verstellung der Fußplatte für Gehrungsschnitte bis zu 45°
  • Lieferumfang: 1 Sägeblatt (T 144 D), CutControl, Spanreißschutz, Koffer
  • Schnitttiefen:  Holz 90 mm; Aluminium 15 mm; Stahl 8 mm;
  • Nennaufnahme: 620 Watt
  • Hubzahl: 500-3100 1/min
  • Gewicht (brutto/netto): 3,5 / 2,2 kg

Die PST 900 PEL ist eine Stichsäge, mit der Heimwerker auch für größere Renovierungsprojekte gut gerüstet sind. Eine hohe Sägeleistung sowie Präzision und Robustheit zeichnen das Gerät aus. Dank des leistungsstarken 620-Watt-Motors gehen auch schwere Arbeiten leicht von der Hand. Wie alle Sägen der „Expert“-Klasse verfügt auch dieses Gerät über die bewährte Bosch Electronic mit Hubzahlvorwahl und –steuerung. Über die Gasgebefunktion und das im Gasgebeschalter integrierte Stellrad für die Hubzahlvorwahl sowie den Pendelung-Schalter können Heimwerker die Säge optimal auf das zu bearbeitende Material einstellen. In Verbindung mit der neuen Funktion „Bosch CutControl“ kann die Schnittlinie einfach und präzise verfolgt werden.

Mit diesem Modell können Heimwerker unterschiedliche Materialien sägen wie beispielsweise Holz, Aluminium oder Stahl. Es werden Schnitttiefen von 90 Millimetern in Holz, 15 Millimetern in Aluminium und acht Millimetern in Stahl erreicht. Bosch CutControl ermöglicht dabei eine gute Orientierung und eine präzise Verfolgung der Schnittlinie. Die integrierte lichtstarke LED-Leuchte „PowerLight“ gewährleistet dabei stets klare Sicht auf die Schnittlinie. Die 4-Stufen-Orbital-Pendelung sorgt für schnelleren Sägefortschritt und bessere Kurvengängigkeit.

Dank des Einhand-SDS können Sägeblätter werkzeuglos und sicher in Sekundenschnelle gewechselt werden und für staubfreies Arbeiten sorgt die Blasfunktion und ein Anschluss zur Staubabsaugung.

Der Lieferumfang des Gerätes enthält 1 Sägeblatt (T 144 D), CutControl Vorrichtung, Spanreißschutz und einen Koffer.

Zusammenfassung

Features: 4-Stufen-Orbital-Pendelung

Preiskategorie: niedrigere Preisklasse

Niedrigster Preis!

 

Metabo 601042500 STE 90 – Nummer 3

 

Metabo Unser letztes Gerät ist die Stichsäge 601042500 STE 90 von der Marke Metabo. Dieses Modell liegt in der mittleren Preisklasse und ist das leichteste und handlichste von unseren drei Testgeräten.

Hier die technischen Daten:

  • Drehmoment: 6,3 Nm
  • Schnitttiefen: Holz 90mm; Ne-Metalle 20mm; Stahlblech 6mm
  • Nennaufnahmeleistung: 610 W / Abgabeleistung: 360W
  • Pendelhubstufen: 4
  • LED Licht Beleuchtung
  • Hubzahl bei Leerlauf: 1.000 – 3.000 /min
  • Gewicht ca. 2,2 kg ohne Netzkabel
  • Lieferumfang: Absaugstutzen, Schutzglas, Greifschutz, Spanreißschutz-Plättchen, Sechskantschüssel und ein Kunststoffkoffer.
  • Gewicht ohne Netzkabel: 2,2 kg

Die Metabo STE 90 Stichsäge wird im mittleren Baumarktsegment als gutes bis sehr gutes Werkzeug bezeichnet und ist gerade im Hobbyhandwerker-Bereich eine gute Lösung.

Diese Stichsäge liegt gut in der Hand, gewährt durch die Blasfunktion, sowie der eingebauten LED-Licht-Beleuchtung immer ein freies Sichtfeld auf den für die Schnittführung wichtigen Arbeitsbereich.

Der Lieferumfang besteht aus Absaugstutzen, Schutzglas, Greifschutz, Spannreißschutz-Plättchen, drei Stichsägeblätter, Sechskantschüssel und einem Kunststoffkoffer.

Die Metabo STE 90 Stichsäge selbst verfügt über das Metabo Quick-Sägeblatt Schnellwechsel-System für den werkzeuglosen Sägeblattwechsel. Zur technischen Ausstattung der Metabo STE 90 Stichsäge gehört ferner die zuschaltbare Blaseinrichtung, sowie Vario Constamatic, sowie ein einstellbarer Pendelhub.

Die Metabo STE 90 Stichsäge verfügt über einen Elektromotor mit 610 Watt Nennleistung (Abgabeleistung 360 Watt). Hiermit werden Hubzahlen von 1.000 bis maximal 3.000 Hüben pro Minute erreicht.  Stahlblech bis 6 mm, Holz bis maximal 90 mm und NE -Metalle bis 20 mm können mit der Metabo STE 90 Stichsäge problemlos bearbeitet werden.

Weitere Highlights sind das Straight Cut System (SCS) welches durch die einsetzbare Finne für gerade Schnitte sorgt, das zuschaltbare Gebläse, welches den Bereich vor der Maschine frei von Schnittstaub hält sowie die Vario-Constamatic, die für eine gleichbleibende Hubgeschwindigkeit sorgt.

Zusammenfassung

Features: leichtes Gewicht

Preiskategorie: mittlere Preiskategorie

Niedrigster Preis!

 

Ergebnis

Wenn man sich die Ergebnisse in unserem Stichsägen-Test anschaut, fragt man sich, warum man sich nicht schon früher über eine Anschaffung eins dieser Geräte entschieden hat. Wer Freude am Heimwerken hat, kleine und größere Projekte gerne ohne professionelle Hilfe eigenständig umsetzt und so nicht zuletzt stetig steigende Handwerkerkosten einsparen möchte, profitiert vom wachsenden Angebot an innovativen Elektrowerkzeugen. Holzarbeiten gehören zu den beliebtesten do-it-yourself-Arbeiten und die Stichsäge zu den verbreitetsten elektrischen Helfern.

Am Ende unseres Testes, nach sorgfältiger Recherche und genauestem Vergleichen, küren wir die Pendelhubstichsäge 135 mm, mit LED, 720W, 4351FCTJ von der Firma Makita zu unserem Testsieger. Dieses Gerät ist qualitativ am hochwertigsten und verfügt über ein hervoragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Die Pendelhubstichsäge von Makita überzeugt nicht nur den Hobby Handwerker, sondern sogar den Profi mit seiner genauen und schnellen Arbeitsweise. Des Weiteren ist die Handhabung hervorragend und der Lieferumfang beinhaltet alles was man braucht. Besonders die drei Stichsägeblätter die mit geliefert werden, heben dieses Modell von den anderen Testgeräten ab.

Niedrigster Preis!

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *