Kettensäge Test – Preisvergleich & Testsieger 2017 – 2018


ProduktNameFeaturesKostenWertungLink


McCullochhervorragendes Preis-/ Leistungs -verhältnis, Die OxyPower-Motoren -technologieMittlere Preisklasse viagra drug Niedrigster Preis!


Ryobielektrisch, Kabelzugent -lastung, gute Sicherheits -maßnahmenmittlere Preisklasse click here Niedrigster Preis!


Makitaleichtes Gewicht, gute Sicherheit -soptionen, gute QualitätMittlere Preiskategorie viagra prescription online pharmacy Niedrigster Preis!

Motorsägen Test 2017 – 2018

Kettensägen können Ihnen viele Aufgaben im Garten oder auch im Wald vereinfachen. Für denjenigen, der einen großen Garten oder sogar ein eigenes privates Waldstück besitzt, ist solch ein Gerät einfach ideal. Sie werden in vielen unterschiedlichen Ausführungen angeboten und sind daher für jeden Nutzungszweck entsprechend verfügbar. Des Weiteren sind sie auch mit verschiedenen Antrieben, (Benzinmotor oder Elektromotor) unterschiedlichem Leistungsvermögen und vielfältigem Zubehör erhältlich.

Nicht nur zu Hause oder im eigenen privaten Waldstück werden diese Geräte benötigt, sondern sind auch in vielen Berufen erforderlich. Für den Förster ist eine Kettensäge überhaupt nicht mehr weg zu denken. Sowohl für den Gärtner oder für den Bauern sind sie durchaus sehr praktisch.

Wie bereits am Anfang erwähnt, kann solch eine Säge im eigenen Garten die Arbeit erleichtern. Von Stutzen der Bäume oder der Hecke, bis zum Eliminieren von alten, verstorbenen Bäumen, kann man somit nicht nur Zeit sondern auch eine Menge Geld sparen. Denn wer für anfallende Gartenarbeiten proffesionele Hilfe rufen muss, bekommt in der Regel danach eine ziemlich dicke Rechnung. Ganz besonders, wenn man im Besitz eines eigenen Holzofens ist, und sich die Blasen an den Händen und die schmerzenden Arme ersparen möchte, ist eine Kettensäge Gold wert.

Als aller erstes muss man sich entscheiden, ob man sich eine Akkukettensäge oder eine Benzinmotorkettensäge zulegen möchte. Beide haben ihre Vor- und Nachteile und daher kommt es hier auf die eigenen Vorlieben und den Gebrauchswunsch an. Heutzutage gibt es viele unterschiedliche Modelle mit den unterschiedlichsten Zubehören und Lieferumfang.

Sollten Sie nun zu der Entscheidung gekommen sein, dass ein solches Gerät die richtige Anschaffung für Sie wäre, aber unschlüssig darüber sind, welches das richtige Modell ist, können wir Sie nur ermutigen weiter zu lesen. Denn wir haben für Sie drei verschiedene Geräte in unterschiedlichen Preisklassen von namhaften Herstellern einmal genauer unter die Lupe genommen. Damit wird Ihre Entscheidung um einiges vereinfacht. Somit bleibt Ihnen schon einmal das stundenlange Vergleichen und Suchen von den verschiedensten Modellen erspart.

Bei dem Vergleich sind wir ins Besondere auf die technischen Daten, die Qualität so wie auf den Preis näher eingegangen. Diese Punkte sind meist am wichtigsten um gute Anhaltspunkte für die Auswahl des besten Gerätes darzulegen. Des Weiteren können sie dadurch mit Ihren eigenen Vorlieben und Ansprüche ihre Nummer 1 auswählen und ihre eigene Entscheidung treffen.

 

McCulloch Benzin-Kettensäge CS 390 mit Nylon-Tasche – unsere Nummer 1

McCulloch

Die Benzin-Kettensäge CS 390+ 00096-67.669.36 von der Firma McCulloch ( where to buy female viagra without doctor prescription Niedrigster Preis!), ist unser Nummer-1-Gerät. Dieses ist wie der Name bereits verrät, mit Benzin betrieben und besitzt kein störendes Kabel. Somit ist dieses auch für den Gebrauch im Wald oder auf der Arbeit perfekt.

Hier die technischen Daten:

  • Nutzung: Mähen, Schneiden, Trimmen, Freiräumen
  • Motoreigenschaften:
    • Hubraum 40,9 ccm
    • Leistung 1,5 kW
    • Arbeitsdrehzahl 9000 U/min
    • Höchste empfohlene Motor-Geschwindigkeit 12000 U/min
    • Benzintank 0,35 l
    • Öltank 0,24 l
  • Schneidezubehör:
    • Kettenteilung, Zoll 3/8
    • Empfohlene Schwertlänge, min – max 35 – 40 cm
    • Kettengeschwindigkeit bei max. Leistung 17,1 m/s
    • Kettengröße 0,05 “
    • Schmiermittel
  • Vibrationswerte & Geräuschangaben:
    • Äquivalenter Vibrationswert (ahv, eq) vorderer/ hinterer Handgriff 3,1/3,9 m/s²
    • Garantierter Schallleistungspegel, LWA 115 dB(A)
  • Gesamtabmessungen:
    • 47,2 x 33,8 x 26 cm
    • Gewicht (exklusive Schneidausrüstung) 4,7 kg
  • Besonderheiten:
    • OxyPower Motorentechnologie
    • Soft Start
    • Haltevorrichtung für den Kombischlüssel
    • Werkzeugloses Kettenspannen
    • Kraftstoffpumpe
    • Kombinierter Start-/Stopp-Schalter
    • Schnellverschlüsse
    • Kraftstofffüllstandskontrolle
    • Zweifach wirksame Kettenbremse
    • Soft-Grip-Griffe
    • Fällmarkierungen
  • Lieferumfang:
    • Transport- und Aufbewahrungstasche, Handschuhe und eine zweite Kette.

Dieses Modell ist mit einem kraftvollen OxyPower-Motor ausgestattet. Das bedeutet, trotz des mit Benzin betriebenen Motors, produziert dieser 70 % weniger Schadstoffe und senkt den Kraftstoffverbrauch bis zu 20 %. Trotz dem kann er gleichzeitig mehr Leistung liefern und mit seinen 4,7 kg, ist er nicht zu schwer und ermöglicht eine angenehme Handhabung. Somit gehen auch längere Arbeiten nicht zu sehr auf die Handgelenke. Die Lautstärke ist im Vergleich zu anderen Benzinmotorkettensägen relativ leise.

Das Gerät ist des weiteren mit einem werkzeuglosen Kettenspanner ausgestattet und mit einem Luftfilter mit Schnellverschluss. Damit wird die Wartung der Säge vereinfacht. Der werkzeuglose Kettenspanner kann ein schnelles und einfaches spannen der Kette ermöglichen und die Montierung des Schwertes ist, wie der Name bereits verrät, ohne Werkzeug möglich.

Das Soft Start-System, der Primer, die manuelle Kraftstoffpumpe und der kombinierte Start-/Stopp-Schalter sorgen für einen einfachen Startvorgang. Das Soft Start-System vereinfacht den Start des McCulloch Geräts und reduziert das Risiko, dass der Motor geflutet wird. Dieser kann den Zugwiderstand im Starterseil, im Vergleich zu herkömmlichen Produkten, um 40 % reduzieren. Der Einsatz wird durch die Kraftstofffüllstandskontrolle sowie dem integrierten Kombischlüssel noch zusätzlich erleichtert.

Des Weiteren verfügt das Gerät über eine praktische Haltevorrichtung für den Kombischlüssel im hinteren Handgriff. So kann man das Werkzeug immer rechtzeitig griffbereit haben, falls es einmal benötigt wird.

Der Zylinderdeckel verfügt über Schnellverschlüsse, die für einen schnellen und einfachen Zugang zum Luftfilter und der Zündkerze sorgen um eine schnelle und einfache Wartung zu ermöglichen.

Für die Sicherheit, ist eine zweifach wirksame Kettenbremse vorhanden. Diese kann mit der rechten Hand aktiviert werden oder wird bei Trägheit der Kette automatisch ausgelöst. Des Weiteren tragen die Fällmarkierungen zu einer höheren Präzision beim Fällen von Bäumen bei, was gleichzeitig die Sicherheit erhöht. Um ein angenehmeres Arbeiten zu ermöglichen sind Soft-Grip-Haltegriffe mit eingebaut, die Ihre Hände bei Nutzung der Kettensäge schont. Dieses Gerät ist das teuerste von unseren drei Modellen aber kann mit seinem hervorragenden Preis/-Leistungsverhältnis und exzellenten Qualität überzeugen.

Zusammenfassung

Features: OxyPower-Motorentechnologie, leichtes Gewicht, viele Sicherheitsfunktionen und gute Qualität

Preiskategorie: hohe Preiskategorie aber super Preis-/Leistungsverhältnis

Niedrigster Preis!

 

[amazon_link asins=’B007TN5K8S,B00ISE0HXA,B00LTVD16E,B0013JEXZU,B00LZU8L8W’ template=’ProductCarousel’ store=’dryhervap08-21′ marketplace=’DE’ link_id=’787f1f0a-d267-11e6-a143-0f41c606afa2′]

 

Ryobi Elektro-Kettensäge – Nummer 2

RyobiDie Elektro-Kettensäge 2300 W, RCS2340, 5133002186 von der Firma Ryobi, ist auf unserer Nummer 2 gelandet. Dieses ist, das einzige unserer Testgeräte was elektronisch betrieben ist und braucht für den Gebrauch kein Benzin. Diese Methode ist umweltfreundlicher und zudem auch leiser als die gewöhnlichen, mit Benzin betriebenen, Geräten. Allerdings benötigt man hierfür natürlich immer eine Steckdose und ein Kabel. Daher ist diese Säge eher für den Heimgebrauch empfohlen.

Hier die technischen Daten:

  • Schwert-länge: 40 cm
  • Leistung: 2.300 Watt
  • Ketten-geschwindigkeit: 14 m/s
  • Werkzeuglose Kettenspanneinrichtung;
  • Hohe Sicherheit durch schnelle Kettenbremse (stoppt die Kette in weniger als 0,12 sec);
  • GripZoneTM -gummierte Griffflächen für sicheren Halt,
  • angenehmes Arbeiten und geringe Vibration;
  • Optimale Balance;
  • Automatische Kettenschmierung;
  • Transparenter Öltank zur Füllstandskontrolle;
  • Sicherheitsschalter mit Einschaltsperre;
  • Die Livetool-IndicatorTM -LED leuchtet blau, wenn das Gerät mit dem Stromnetz verbunden ist;
  • Kabelzugentlastung
  • Gewicht: 5,7 kg

Die elektrische Kettensäge von Ryobi kann mit seinen 2.300 Watt überzeugen. Die Schwerlänge beträgt 40 Zentimeter, und ist damit bei den elektrischen Modellen schon relativ groß. Verfügt allerdings trotz dem über eine optimale Balance.

Die Geschwindigkeit der Kette liegt bei 14 m/s und verfügt über eine automatische Kettenschmierung. Des Weiteren kann die Spannung der Kette werkzeuglos erfolgen, was definitiv ein praktischer Vorteil sein kann. Ein weiterer Vorteil ist der niedrige Ölverbrauch dieser elektronischen Kettensäge.

Die Größe der Säge ist für eine elektrische Ausführung im höheren Bereich und mit seinen knapp 6 kg relativ schwer. Das geht zu Lasten der Handlichkeit und kann längere Projekte erschweren. Allerdings sorgt der gummierte Griff und die geringe Vibration des Gerätes für etwas Erleichterung. Des Weiteren ist das Gerät mit einer Kabelzugentlastung ausgestattet, was die Handhabung noch extra vereinfachen kann.

Die Lautstärke ist leider nicht gerade gering, allerdings gegenüber einer Benzinsäge trotzdem noch deutlich niedriger.

Als Sicherheitsmaßnahmen verfügt dieses Gerät über einen Sicherheitsschalter mit Einschaltsperre, eine besonders schnelle Kettenbremse, was die Kette in weniger als 0,12 sec stoppt, und ein Livetool-IndicatorTM-LED, welches blau leuchtet, wenn das Gerät mit dem Stromnetz verbunden ist. Des Weiteren enthält es einen transparenten Öltank für eine einfache Füllstandskontrolle.

Zusammenfassung

Features: elektrisch, Kabelzugentlastung, gute Sicherheitsmaßnahmen

Preiskategorie: mittlere Preisklasse

Niedrigster Preis!

 

Makita EA3200S35A – Nummer 3

Makita

Die Benzin-Kettensäge EA3200S35A von der Marke Makita ist auf unserem dritten und somit letzten Platz gelandet. Die Marke Makita kann mit ihren qualitativ hochwertigen Geräten überzeugen und daher gut für den privaten sowie den semiprofessionellen Einsatz da sie robust, zuverlässig und langlebig sind.

Hier die technischen Daten:

  • zuverlässig
  • robust und langlebig
  • Für den privaten und semiprofessionellen Einsatz
  • Leichtstart durch Federunterstützung und Primer Vergaser
  • Einhebelbedienung mit Stellung für Kaltstart, Betrieb und Stopp
  • Katalysator für reduzierte Abgasbelastung
  • Einstellbare Ölpumpe ohne Förderung im Leerlauf.
  • Metall-Zackenleiste
  • Vibrationsdämpfung für Gelenke schonendes Arbeiten
  • Werkzeuglose Kettenspanneinrichtung
  • Hubraum 32 cm3
  • Leistung 1,35 kW/1,8 PS
  • Treibgliederstärke 1,1 mm
  • Kettenteilung 3/8″
  • Schienenlänge 35 cm
  • Tank Kettenöl 0,28 l
  • Tank Kraftstoff 0,4 l
  • Krafstoffgemisch 1:50
  • Gewicht 4,1 kg – 5 kg mit vollem Öl und Benzintank
  • Sicherheitsfunktionen: Kettenbremse
  • Lieferumfang:
    • Sägeschiene 350 mm 1,3mm 3/8″
    • Sägekette 350 mm
    • Sägekettenschutz
    • Werkzeug-Set

Diese Kettensäge ist mit ihrem Leergewicht von 4,1 kg sehr leicht und ermöglicht eine sehr komfortable Arbeit auch über eine längere Zeit. Komplett aufgefüllt und mit allen benötigten Zusätzen, kommt sie auf ein Gewicht von 5 kg.

Der Motor hat eine Stärke von 1,8 PS und kommt damit sogar durch sehr festes Holz. Mit seiner vorteilhaften Schnittfähigkei,t kann diese weiches sowie festes Holz, in gleicher schneller Geschwindigkeit bewältigen und spart somit viele graue Haare und vor allem Zeit. Des Weiteren verfügt es über eine maximale Drehzahl von 10.000 U/Min und das bietet somit eine weitere gute Voraussetzung für schnelles Arbeiten.

Ein Katalysator sorgt bei dem 2-Takt Motor für die Reinigung des Vergasers und zeigt sich so als sehr umweltschonend. Während des Arbeitens sorgt eine automatische Ölpumpe dafür, dass die Kette immer gut geschmiert ist. Der Tank für die Pumpe kann 280 ml Öl aufnehmen  und sorgt somit für einen langen problemlosen Lauf.

Der Nachspann der Kette kann werkzeuglos erfolgen und kann ebenfalls, wie bereits unsere ersten Geräte, eine einfache Handhabung garantieren. Das spart Zeit und Platz für die Aufbewahrung.

Die Ausstattung der Makita EA3200S35A Benzin-Kettensäge 35 cm ist besonders umfangreich und bietet einen optimalen Komfort. Der Tank verfügt über genügend Platz für 400 ml Benzin und kann einige Stunden Dauerarbeit im eigenen Garten oder Wald ermöglichen.

Die Kettensäge mit einem Seilzug ausgestattet, sowie einem Kombischalter, der für ein sicheres und schnelles Starten sorgt. Die Sicherheitsmerkmale der Makita bestehen aus einem Katalysator, der zur Entlastung der Umwelt, für die Reinigung der Abgase des 2-Takt Motors sorgt, sowie einer Kettenbremse, die den Nutzer vor dem sogenannten “Rückschlageffekt” schützen kann.

Der bereits genannte Kombischalter, besitzt neben den drei Standardfunktionen wie Kaltstart, Warmstart und Motor ausschalten, noch eine Sicherheitsposition. Diese Position kann bei der Wartung oder Montage den Zündstrom unterbrechen. In diesem Fall verhält sich der Kombischalter wie ein Choke, der mit dem Anwurfseil diese Säge zuverlässig startet.

Zuallerletzt, befindet sich an der Unterseite des Gerätes eine Einstellschraube, mit der man die Fördermenge des Öls in zwei verschiedenen Stärken einstellen kann.

Zusammenfassung

Features: leichtes Gewicht, gute Sicherheitsoptionen, gute Qualität

Preiskategorie: mittlere Preiskategorie

Niedrigster Preis!

 

Ergebnis

Wenn man sich die Ergebnisse in unserem Kettensägen-Test anschaut, fragt man sich, warum man sich nicht schon früher über eine Anschaffung eins dieser Geräte entschieden hat.

Am Ende unseres Testes, nach sorgfältiger Recherche und genauestem Vergleichen, küren wir die McCulloch 00096-67.669.36 Benzin-Kettensäge CS 390+ zu unserem Testsieger. Dieses Gerät ist qualitativ am hochwertigsten und verfügt über ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Dieses Modell ist trotz der Tatsache das es eine Benzin betriebene Kettensäge ist doch vergleichsmäßig leise. Des Weiteren ist es mit einem OxyPower-Motor ausgestattet und kann Schadstoffe bis zu 70 % reduzieren sowie den Kraftstoffverbrauch bis zu 30 % und liefert gleichzeitig mehr Leistung.

Mit seiner Größe und dem Gewicht, ist diese Säge auch nicht zu schwer und groß und liegt angenehm in der Hand und schont die Handgelenke. Des Weiteren verfügt das Gerät über viele praktische Funktionen, sowie Sicherheitsmaßnahmen und einen großen Lieferumfang.

Niedrigster Preis!

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *