Lotusgrill Tischgrill Test – Preisvergleich & Testsieger 2017 – 2018


ProduktNameFeaturesKostenWertungLink


435 XLGroße Grillfläche, Rauchfrei, TransportabelMittelklasse http://lazerfacerecs.com/?x=best-canadian-online-pharmacy-for-viagra Niedrigster Preis!


340TransportabelMittelklasse buy viagra online cheap generic pharmacy Niedrigster Preis!


91577TransportabelMittelklasse canadian viagra Niedrigster Preis!

Holzkohlegrill Test 2017 – 2018

Was gibt es schöneres als an einem schönen Sommertag den no prescription viagra super active Grill anzuschmeißen und köstliche gegrillte Speisen zu geniesen? Ob alleine, mit der Familie oder mit Freunden. Ein gemütlicher Grillabend kommt immer gut an.

Wenn dieser ständige, starke, stinkende Rauch nicht wäre. Der macht nicht nur das eigene Leben schwer, sondern auch ganz besonders das der Nachbarn. Gerade wenn man in einer Wohnung lebt die sich in einem der unteren Stockwerke befindet und gerne am Balkon grillen möchte ohne die Nachbarn gleich auszureuchern, wäre es perfekt sich doch gleich einen Grill von der Marke LotusGrill zuzulegen.

Diese sind nicht nur stylisch und sicher, sondern produzieren noch zusätzlich keinen Rauch oder Qualm beim Grillen. Das Fett kann nicht in die Kohle tropfen und verbrennen, daher entstehen keine gesundheitsschädlichen Stoffe wie Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, Nitrosamine, Benzpyren oder Acrylamide.

Des Weiteren sind die kleineren Modelle sehr handlich und daher auch für den Park und das Picknick perfekt geeignet. Einfach in die mitgelieferte Tasche packen, ins Auto oder auf das Fahrrad laden und los gehts.

Ein weiterer Grund für die Anschaffung eines solchen Grills ist die kurze Aufwärmzeit. Es dauert in der Regel nur ein paar Minuten bis er heiß genug und grill bereit ist. Somit hat man auch gleich mehr Zeit um die gegrillten Speisen zu genießen und kann sich ausreichend um seine Gäste kümmern und dank der doppelschaligen Konstruktion wird die Außenschale nie zu heiß.

Für das kalte Wetter sind diese Grille allerdings nichts und für den Wintergrill-Liebhaber leider nicht geeignet. Die Hitze würde dafür nicht mehr ausreichen und für das Grillen im Innenbereich ist solch ein Gerät ebenfalls nicht zu empfehlen.

Sollten Sie nun zu der Entscheidung gekommen sein, dass ein solcher Grill die richtige Anschaffung für Sie wäre, aber unschlüssig darüber sind, welches Modell das Richtige für sie ist, können wir Sie nur ermutigen weiter zu lesen. Denn wir haben für Sie drei verschiedene Modelle der Marke LotusGrill einmal genauer unter die Lupe genommen. Damit wird Ihre Entscheidung um einiges vereinfacht. Somit bleibt ihnen schon einmal das stundenlange Vergleichen und Suchen von den verschiedensten Modellen erspart.

 

LotusGrill Holzkohlengrill Serie 435 XL – unsere Nummer 1

LotusGrill Holzkohlengrill Serie 435 XLDas erste unserer Lotus Grill Modelle ist der Holzkohlengrill, Serie 435 XL (Niedrigster Preis!). Dieser ist erhältlich in 6 verschiedenen Farben, limone, anthrazit, mandarine, pflaume, feuerrot und korn. Er ist der größte aller LotusGrill Modelle und die Serie 435 ist die aktuellste auf dem Markt. Wer mehr Leute begrillen möchte und gerne größere Grillparties schmeißt, für den ist diese Variante perfekt. Mit seinen 6.5 kg ist er um einiges schwerer als die anderen Modelle und daher weniger handlich und nicht so einfach zu transportieren wie die kleineren Modelle. Daher ist dieser weniger für das Zelten oder den Park geeignet.

Technische Daten:

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Maximale Leistung
  • Gutes Preis- und Leistungsverhältnis
  • Grillbereit in 3 Minuten
  • Rauchfrei, gesund und sicher
  • Blasbalgeffekt
  • Qualmfrei
  • Schnell, sparsam und robust. Aus 100 % recyclingfähigen hochwertigen Materialien gefertigt.
  • Grillrost und Innenschale sind Spülmaschinengeeignet
  • Transporttasche in Lieferung enthalten
  • 4 x Mignon Batterien inklusive
  • Gewicht ca. 6.5 kg
  • Abmessungen: Ø oben ca. 435 mm Ø unten ca. 350 mm, Höhe ca. 257 mm Ø Grillrost ca. 405 mm
  • Material: Stahl, schlagfester Kunststoff und Grillrost, Innenschale, Holzkohlebehälter und Verriegelungsschnallen sind aus Edelstahl

Dank den doppelten Wänden wird die Außenschale nie zu heiß und ist daher gerade perfekt wenn Kinder in der Nähe sind oder die Party etwas zu wild wird und einige Gäste etwas unvorsichtig werden. Man sollte natürlich trotzdem noch aufpassen aber wenn die Außenseite mal aus versehen angefasst wird, ist es kein Problem. Denn diese bleibt wirklich kalt genug um sich nie zu verbrennen.

In der bereits genannten doppelwandigen “Schüssel” des LotusGrill ist ein batteriebetriebener Ventilator eingebaut, der Frischluft durch Schlitze in der äußeren Wand ansaugt und von unten durch die innere Wand auf die glühende Holzkohle bläst. Durch diesen Blasebalg-Effekt ist der LotusGrill nach nur drei bis fünf Minuten auf Betriebstemperatur. Auch während des Grillens wird die Holzkohle stetig angefeuert und hält für mindestens 30 Minuten eine konstante Temperatur – das Gebläse lässt sich nach Bedarf stufenlos regulieren. Die Vorbereitung auf das ganze Vergnügen ist beim ersten Mal ungewohnt, aber einfach: Zunächst Holzkohle in den dafür vorgesehenen Behälter füllen, Deckel drauf. Dann die Anzündschale in die Mitte des Grillbodens legen und einen Ring aus Brennpaste auftragen. Der Ventilator wird auf höchster Stufe eingeschaltet und dann wird das Gel angezündet.  Die Flamme brennt farblos und somit unsichtbar. Nach dem Anzünden platziert man den Holzkohlebehälter auf der Schale, legt den Grillrost auf und fixiert ihn mit Verriegelungshebeln. Danach ist alles bereit für das Fleisch was wie gewohnt fertig gestellt werden kann.

Des weiteren lässt sich der LotusGrill ganz einfach auseinandernehmen und sehr einfach reinigen. Der Grillrost und die Innenschale können sogar beide in der Spülmaschine gereinigt werden.

Nach dem Grillen bleibt im Kohlebehälter fast keine Asche zurück, so kann er verstaut werden wie er ist und nach dem die Kohle verbrannt ist, kühlt er sehr schnell ab und man kann ich sofort problemlos in die Wohnung nehmen. Dank der Doppelwandigkeit, kann der Grill auch problemlos heiß herumgetragen werden.

Zusammenfassung

Features: große Grillfläche, Rauchfrei

Preiskategorie: gehoben

Niedrigster Preis!

 

[amazon_link asins=’B007MLWCB0,B00BLRBELA,B0080WVTR8,B00BLR8C56′ template=’ProductCarousel’ store=’dryhervap08-21′ marketplace=’DE’ link_id=’a995b377-d1d8-11e6-b907-753f3d9d401c’]

 

LotusGrill Holzkohlengrill Serie 91577 – Nummer 2

Lotus 91577 HolzkohlengrillUnser letztes Modell von LotusGrill ist der Holzkohlengrill der Serie 340. Dieser ist der ältere von unseren Test- Geräten hat allerdings vergleichbare Features.

Er ist in kürzester Zeit angeheizt. Das Fleisch kann drauf, sobald die Anzünderflüssigkeit nach 2-3 Minuten verbrannt ist. Er lässt sich per Drehknopf in seiner Leistung regulieren und kann somit die Temperatur regulieren.

Technische Daten:

  • Grillbereit in 3 Minuten
  • Transportabel
  • Rauchfrei, gesund und sicher
  • Blasbalgeffekt
  • Qualmfrei
  • Schnell, sparsam und robust
  • Aus 100 % recyclingfähigen hochwertigen Materialien – Stahl, schlagfester Kunststoff. Grillrost, Innenschale, Holzkohlebehälter und Verriegelungsschnallen bestehen aus Edelstahl.
  • Grillrost und Innenschale sind Spülmaschinengeeignet
  • Transsporttasche inklusive
  • Dank Doppelwandigkeit wird Außenschale nie zu heiß.
  • Gewicht ca. 3,7 kg
  • Durchmesser oben ca. 350 mm, unten ca. 260 mm; Höhe ca. 234 mm,
  • Durchmesser Grillrost: ca. 320 mm

Der LotusGrill kann ganz einfach auseinandergenommen werden.. Der Grillrost und die Innenschale kann man beide in der Spülmaschine reinige. Trotzdem halten alle Einzelteile fest zusammen, so dass man ihn auch im heißen Zustand herumtragen kann. Nach dem Grillen bleibt im Kohlebehälter fast keine Asche zurück, so dass man ihn verstauen kann, wie er ist und nach dem die Kohle verbrannt ist, kühlt er sehr schnell ab. So kann man ihn sofort problemlos in die Wohnung nehmen.

Dieses Model hat ein schwächeres Geblässe als unser zweites Test Model und landet daher auf dem dritten Platz.

Zusammenfassung

Features: Transportabel

Preiskategorie: mittlere Preiskategorie

Niedrigster Preis!

 

Lotus Grill 91577 Holzkohlengrill – Nummer 3

LotusGrill Holzkohlengrill Serie 340Das zweite Model von Lotus Grill, der Holzkohlengrill 91577, ist kleiner als unser erstes Modell und daher sehr handlich und gut zum Transport geeignet. Mit nur 3.7 kg kann dieser zum Zelten, in den Park, zu Freunden / Familie, oder wo man ihn auch immer gerne haben möchte, mit genommen werden.

Technische Daten:

  • Grillbereit in 3 Minuten
  • Rauchfrei, gesund und sicher
  • Blasbalgeffekt
  • Qualmfrei
  • Schnell, sparsam und robust
  • Aus 100 % recyclingfähigen hochwertigen Materialien – Stahl, schlagfester Kunststoff. Grillrost, Innenschale, Holzkohlebehälter und Verriegelungsschnallen bestehen aus Edelstahl.
  • Grillrost und Innenschale sind Spülmaschinengeeignet
  • Transsporttasche inklusive
  • Dank Doppelwandigkeit wird Außenschale nie zu heiß.
  • Gewicht ca. 3,7 kg
  • Durchmesser oben ca. 350 mm, unten ca. 260 mm; Höhe ca. 234 mm,
  • Durchmesser Grillrost: ca. 320 mm

Er ist in kürzester Zeit angeheizt und braucht in der Regel nur ca. 3 Minuten bis die Anzünderflüssigkeit verbrannt ist. Danach kann das Fleisch auf den Rost. Durch einen Drehknopf lässt sich die Leistung regulieren und so kann die Temperatur geregelt werden.

Die doppelte Aussenwand kann jederzeit angefasst werden und wird nie zu heiß. Somit kann man sich nicht die Finger verbrennen. Oben auf den Rost darf natürlich nicht gelangt werden. Alle Einzelteile halten fest zusammen, so kann man ihn auch im heißen Zustand herumtragen.

Des weiteren lässt sich der LotusGrill ganz einfach auseinandernehmen und einfach reinigen. Der Grillrost und die Innenschale können sogar beide in der Spülmaschine gereinigt werden.

Nach dem Grillen bleibt im Kohlebehälter fast keine Asche zurück, so kann er verstaut werden wie er ist und nach dem die Kohle verbrannt ist, kühlt er sehr schnell ab und man kann ich sofort problemlos in die Wohnung nehmen.

Zusammenfassung

Features:  Transportabel

Preiskategorie: Mittlere Preiskategorie

Niedrigster Preis!

 

Ergebnis:

Wenn man sich die Ergebnisse in unserem LotusGrill-Test anschaut, fragt man sich, warum man sich nicht schon früher solch ein Gerät zugelegt hat. Die Aufwärmzeit und die hochwertige Verarbeitung wären dabei allerdings unschlagbare Argumente für die Anschaffung einer diese Grille.

Die Sicherheit durch die doppelten Wände ist ein absolutes Plus. Des Weiteren sind sie gesund, da sie rauch-/ und qualmfrei funktionieren und das Design ist ein absoluter Hingucker. Einfach alles was man braucht für den entspannten Grillabend mit Freunden oder der Familie.  Am Ende unseres Testes, nach sorgfältiger Recherche und genauestem Vergleichen, küren wir den Holzkohlengrill der Serie 435 XL von LotusGrill zum Testsieger.

Dieses ist das größte von allen Modellen und daher können mehrere Personen gleichzeitig begrillt werden und ist mit der Aufwärmzeit von 3 bis 5 Minuten trotzdem super schnell. Die Funktionen kann man allerdings mit allen dreien Geräten vergleichen und sind sich sehr ähnlich. Lediglich das Herstellungsjahr und nue minimale Kleinigkeiten unterscheiden sich voneinander.

Niedrigster Preis!

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *